Philosophische Streifzüge

Migration

Seit Europa vermehrt das Ziel von Flücht­lin­gen ist, do­mi­nie­ren sie die Tag­es­nach­rich­ten. Wir la­den Sie ein, sich mit uns für die Hin­ter­grün­de und lang­frist­igen Trends zu inter­essieren. Wir Menschen sind erstaunlich sesshaft. Bindung ...
Weiterlesen …

Verantwortung

Wer hat den Mut, für die Folgen seines Handelns gerade zu stehen? Erfolge nimmt jeder gern für sich in Anspruch, doch wenn es schief geht, will es keiner gewesen sein. Wir erklären, wie ...
Weiterlesen …

Im Takt der Natur

Lebenskunst im Rhythmus der Jahres­zeiten Wir modernen Mensch­en haben uns mit Be­leuch­tung und Uh­ren von äuß­eren Ein­flüs­sen weit­­gehend un­ab­hän­gig ge­macht. Nicht im­mer zu un­se­rem Se­gen. Für unsere Vorväter waren die Schwan­kungen der Jahres­zeiten ...
Weiterlesen …

Die Macht des Ich

Wie viel kann der Einzelne erreichen? Sind wir Gestalter unseres Lebens oder werden wir von ano­nymen Institu­tionen gestaltet? Egonet über die Chancen, der Umwelt unseren Stempel aufzudrücken. Mögen Sie Filme mit starkem Hauptheld ...
Weiterlesen …

Lob der Dummheit

Warum es nicht nur Kluge geben kann Medien und Experten beklagen rege­lmäßig die zuneh­mende Ver­blödung der Republik. Wie weit stimmt dieser Eindruck? Und wenn ja, wäre das so schlimm? Wer Beispiele für sagen­hafte ...
Weiterlesen …

Normal oder natürlich?

Wie wir entscheiden, was gut für uns ist Wir glauben, frei zu wäh­len nach persön­li­chen Vor­lieben und Abnei­gun­gen. In Wirk­lich­keit las­sen wir uns be­ein­flus­sen, indem wir uns mit an­de­ren ver­glei­chen. Zwei Be­grif­fe spie­len ...
Weiterlesen …

Gleichheit – Wie verschieden sind wir?

Ungleichheit teilt uns in arm oder reich, alt oder jung, schlau oder dumm, attraktiv oder hässlich. Sind diese Unterschiede natur­gegeben? Und wenn ja, müssen wir uns damit für immer abfinden? Ein Blick in ...
Weiterlesen …

Vom Untergang des Abendlandes

Liegt die westliche Kultur im Sterben? Ob Banken­krise oder Terror im Namen des Islam – um unseren west­liche Kultur scheint es nicht gut zu stehen. Ist die aufge­klärte Demokratie am Ende? Einst waren ...
Weiterlesen …